Kieler Radsport Verein

Letzter Pokallauf in Westensee - nur für Hartgesottene

Bei strömendem Regen und nur noch ca. 13 Grad ging es für 16 hartgesottene Pokalfahrer um die letzten Punkte. 15 schafften es ins Ziel, das Jens-Dieter spontan um eine Runde vorverlegt hatte.

In der letzten Runde hatte der erste Teil der A-Gruppe alle anderen Fahrer eingeholt. Nils konnte sich dann wie schon in Postfeld den Sieg sichern.

Die vollständigen Ergebnisse:

Platz Vorname Name Gruppe
1 Nils Becker A
2 Gregor Hoops A
3 Johannes Skroblin B
4 André Zipner B
5 Roman Teschner B
6 Pia Stender D
7 Reyk Herzog B
8 Simon Taylor C
9 Jorid Behn D
10 André Stender C
11 Jan Lambracht A
12 Falk Petzold D
13 Max Borrmann C
14 Ralph Hellwig C
15 Bodil Klärmann D
DNF Truels Hansen A

Die Gesamtwertung (ohne Streichergebnisse) stellen wir in den nächsten Tagen unter "Pokalserie" online. Die finale Wertung (mit Streichergebnissen) gibt es dann wie gewohnt auf dem Vereinsfest am 30. November.

Ein besonders großer Dank geht dieses Mal an die Helfer Jens-Dieter, Sina, André und Yan, die in der Kälte stehen mussten. Den Restaurant-Gutschein für André Zipners elMövenschiss haben wir diesmal nachträglich im warmen und trockenen Zuhause verlost. Der glückliche Gewinner ist Max Borrmann :-)

Von Gregor Hoops am 11.09.2019
Impressum Satzung