Zwift-Bundesliga - 3. Lauf

Auch am vergangenen Samstag stand wieder ein Lauf der virtuellen Bundesliga an. Insbesondere das Frauenteam konnte sich dort stark präsentieren und ist jetzt in der Mannschaftswertung 2.! Und das, obwohl die beste Einzelplatzierung aus dem ersten Lauf nicht gezählt wurde.

Dieses Mal durften sich die Sportler an der "Alpe du Zwift", einem Nachbau von L'Alpe d'Huez versuchen. Es ging zunächst ca. 15km mehr oder weniger Flach durch die Phantasie-Landschaft Watopia, bevor der Schlussanstieg über 12,4km mit durchschnittlich 8,5% Steigung anstand. 

Bei den Männern lieferten sich Gregor und Fynn am Anstieg ein kleines Duell um die beste Platzierung eines KRVlers. Fynn hatte am Ende auf Platz 127 knapp die Nase vor Gregor, der 5 Sekunden später auf Platz 129 auf dem Gipfel war. Auch Johannes konnte sich mit Platz 158 sehr gut schlagen. Nils tat sich dieses Mal auf Platz 227 etwas schwerer, aber auch das ist bei deutlich über 300 Startern noch echt stark!

Bei den Damen konnte Pia ihre starke Vorstellung vom letzten Rennen bestätigen. Sie kam als 21. kurz vor Philine (22.) und Jorid (27.) ins Ziel. Auch bei Meret gab es diesmal keine Probleme mit der Technik. Sie kämpfte sich auf Platz 57 ins Ziel und konnte sich damit wieder steigern. In der Teamwertung bedeuteten diese Platzierungen in der Tageswertung den 2. Platz. Obwohl Jorid im ersten Lauf wegen fehlender Herzfrequenzdaten der 13. Platz gestrichen wurde (und damit in der Teamwertung der vorletzte statt dem 2. Platz zu Buche stand) konnten sie in der Gesamt-Teamwertung auf den 2. Platz vorrücken!

Zwei weitere Läufe stehen an den kommenden Samstagen noch an. Die Rennen können jeweils ab 16:30 Uhr auf YouTube im "e-Cycling TV Germany" Kanal live verfolgt werden.

Von Gregor Hoops am 05.05.2020
Velocenter Kiel
Restaurant ElMövenschiss Schilksee

Aktuelle Termine

Morgen 17:30 Uhr

Dienstagstraining in verschiedenen Gruppen

Ort: Melsdorf Bahnhof
Art: Training

18.07.2020 08:00 Uhr

7. RST Lübeck-Minibrevet zum Bundesradsporttreffen

Ort: Groß Grönau
Art: RTF

18.07.2020 08:00 Uhr

7. RST Lübeck-Brevet zum Bundesradsporttreffen

Ort: Groß Grönau
Art: RTF

21.07.2020 17:30 Uhr

Dienstagstraining in verschiedenen Gruppen

Ort: Melsdorf Bahnhof
Art: Training

26.07.2020

FÄLLT AUS - O-RTF "16. Alma Mater"

Ort: Hamburg-Harburg
Art: RTF

Alle Termine anzeigen

GTÜ Prüfstelle Meyhoff & Rüder
Dubau

Unsere Rennfahrer

Frithjof Mess
Klasse  Amateure
Jahrgang  1998
Ian Hoesle
Klasse  Senioren 2
Jahrgang  1972
Fynn Brestel
Klasse  Elite Amateure
Jahrgang  1989
Viktoria Arndt
Klasse  Frauen
Jahrgang  1994
Sina Schnitzler
Klasse  Frauen
Jahrgang  1986
Olaf Münzert
Klasse  Senioren 4
Jahrgang  1956
Meret Jannsen
Klasse  Frauen
Jahrgang  1997
Jorid Behn
Klasse  Frauen
Jahrgang  1994
Gregor Hoops
Klasse  Elite Amateure
Jahrgang  1984
Pia Stender
Klasse  Frauen
Jahrgang  1999
Reyk Herzog
Klasse  Senioren 2
Jahrgang  1975
Thorben Haushahn
Klasse  Elite Amateure
Jahrgang  1987
Svea Wenzel
Klasse  Frauen
Jahrgang  1977
Michael Brestel
Klasse  Senioren 4
Jahrgang  1953
Truels Hansen
Klasse  Amateure
Jahrgang  1976
Skoda Zentrum Kiel
Förde Sparkasse